Familie

Frühjahrsputz in der Grünschleife

– Das städtische Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit lädt alle Anwohnerinnen und Anwohner der Grünschleife in Kinderhaus (Grünfläche am Spickmannplatz) zu einer weiteren Gemeinschaftsaktion am Samstag, 4. Mai, ein. Wer helfen möchte, sollte um 10.30 Uhr vor Ort sein. … weiterlesen

Vorsicht vor der neuen Superzecke – Bitte teilen!

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Hohenheim haben sich in den vergangenen Jahrzehnten  einen Experten-Ruf bei der Erforschung von Zecken gemacht. Durch den extrem warmen Sommer im vergangenen Jahr könnten nun auch in unseren Breiten neue Gattungen heimisch geworden sein. In … weiterlesen

Radonmaßnahmenplan

– Zur Verbesserung des Schutzes vor dem radioaktiven Edelgas Radon hat das Bundesumweltministerium heute einen Maßnahmenplan veröffentlicht. Das Dokument erläutert die Strategie von Bund und Ländern zum Schutz vor Radon. Dazu gehören auch Ziele für die Reduzierung der Exposition gegenüber … weiterlesen

Traditionelles Karfreitags-Rezept

Was machen Menschen im Münsterland am Karfreitag? Struwen lautet die eindeutige Antwort. Und damit diese traditionelle Speise der Münsterländer nicht vergessen wird, gibt es in diesem Jahr in unserem Münster-Journal das einfache und schmackhafte Rezept. Die süßen Hefepfannkuchen sind bis … weiterlesen

Senioren besser nur mit Helm

Helm

Helm auf beim Fahrradfahren – Die kürzlich veröffentlichte endgültige Verkehrsunfallstatistik von 2017 zeigt: Vor allem ältere Fahrradfahrer verunfallen und verletzen sich. Von den 2017 insgesamt 382 getöteten Fahrradfahrern waren 155 älter als 75 Jahre: darunter 44 Pedelec-Fahrer von insgesamt 68 … weiterlesen

Osterferien im Zeichen der Pferde

Passend zum Beginn der Osterferien erwartet die Besucher im Westfälischen Pferdemuseum im Allwetterzoo Münster am kommenden Wochenende ein vielfältiges Programm rund ums Pferd. Am Samstag, 13. April, heißt es von 14 Uhr bis 15.30 Uhr wieder „Ran ans Pferd!“. Bei … weiterlesen

500 quietschfidele Kraken in der Uniklinik

Im Foyer der UKM – Zahnklinik überbrachten am Mittwoch  mehrere Mitarbeiterinnen eines weltweit führenden Unternehmens in den Bereichen Automation, Software und Medikamentenmanagement, fünfhundert putzige Plüschkraken. Empfänger der Knuddel-Objekte waren, stellvertretend für 500 Kinder auf den Kinderabteilungen des Universitäts-Klinikums, die Klinik-Clowns.  … weiterlesen