Münster

Rund um die Feiertage

– Das Osterwetter rund um die Feiertage soll wieder leezentauglich werden. Ergänzt werden kann die Radtour in diesem Jahr mit einem Besuch der großen Ausstellung im Stadtmuseum Münster “Alles auf Leeze!”. Geöffnet ist das Stadtmuseum an allen Feiertagen: von Karfreitag, 19. April, bis Ostermontag, 22. April, lädt das Stadtmuseum von 11 bis 18 Uhr auf eine Reise in Münsters Vergangenheit ein. Der traditionelle wöchentliche Ruhetag ist auf den Dienstag, 23. April, verschoben. Am Ostersonntag und Ostermontag laden die Hallenbäder Ost, und Roxel von 8 bis 18 Uhr zum Schwimmen ein. Das Hallenbad Hiltrup öffnet von 8 bis 16 Uhr.

Geschlossen bleiben die Hallenbäder Mitte, Wolbeck und Kinderhaus. Karfreitag sind alle Bäder geschlossen. Am Samstag (20. April) gelten in allen Hallenbädern die üblichen Öffnungszeiten.
Die städtischen Turn- und Sporthallen sind während der Osterferien komplett geschlossen.

Die Stadtbücherei am Alten Steinweg ist am Samstag zwischen den Feiertagen wie gewohnt von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Bücherei im Aaseemarkt wie auch die weiteren Büchereien in den Stadtteilen bleiben geschlossen. Karfreitag und an den Ostertagen ist die Stadtbücherei mit ihren Zweigstellen geschlossen. Der Bücherbus bleibt ebenfalls in der Garage.

Die Bürgerhalle und der Friedenssaal im Rathaus am Prinzipalmarkt sind an den Feiertagen von 10 bis 16 Uhr geöffnet.


Foto: Mit dem Fahrrad zum Museum: Das Stadtmuseum zeigt auch an den Feiertagen die aktuelle Sonderausstellung “Alles auf Leeze!”

More from Münster

Mosaik-Schule erhält Erweiterungsbau

– Der Architektenwettbewerb für die Erweiterung der Mosaik-Schule in Gievenbeck ist entschieden: Einstimmig zeichnete die Jury unter dem Vorsitz von Eckhard Scholz, Architekt aus Senden, das Büro “Gruppe MDK” aus Münster mit dem ersten Preis aus. Der Wettbewerbsbeitrag überzeugte sowohl … weiterlesen

Düesbergweg: Radfahren auf der Straße

– Am Düesbergweg wird die Radwegbenutzungspflicht nach den Osterferien aufgehoben. Radfahrende dürfen dort in Zukunft auf der Straße fahren. Hierzu wird in Höhe der Feuerwache der Bordstein des nördlichen Radweges in Richtung Kappenberger Damm abgesenkt. Der Radweg kann aber auch … weiterlesen

Zalando Eröffnung taucht Münster in Orange

– Wenn abgestellte Fahrräder in Münsters-Innenstadt plötzlich wieder mit einem neuen Sattelschutz überzogen wurden, dann hat in der Domstadt mal wieder ein neues Geschäft geöffnet, oder ein Promo-Team ist durch die Gassen der Stadt gezogen. Besucher und Gäste aus den … weiterlesen

Friesenring wird einspurig

Bauarbeiten in den Osterferien Von Montag, 15. April bis Freitag, 26. April wird der Friesenring auf Höhe der Dreifaltigkeitsschule auf eine Spur je Fahrtrichtung verengt. Die Martin-Luther-Straße wird während der Bauzeit zur Einbahnstraße und ist nur in Fahrtrichtung Melchersstraße befahrbar. … weiterlesen

Ausblick in die Zukunft der Stadtwerke

Die Stadtwerke Münster haben gestern eine erste Bilanz des Jahres 2018 gezogen. „Das Jahr 2018 war für unser Unternehmen insgesamt ein gutes Jahr“, fasst Stefan Grützmacher, Geschäftsführer der Stadtwerke, zusammen. „Wir erwarten einen Jahresüberschuss, der über dem geplanten Ergebnis liegt, … weiterlesen

Münsters Städtepartnerschaften wachsen

– Zehn Städte in aller Welt abseits der Touristenpfade erleben, dort Kontakte knüpfen und selbst Gäste aus diesen Städten empfangen, das machen Münsters Partnerschaftsvereine möglich. Mittlerweile gibt es zu jeder Städtepartnerschaft einen Verein, der die Beziehungen mit persönlichen Kontakten und … weiterlesen

Das ändert sich im Busverkehr nach den Osterferien

– Am Montag nach den Osterferien, 29. April steht der Fahrplanwechsel im Busverkehr Münsters an. Dann ändern sich einzelne Linienwege und es kommen neue Linien hinzu. Auch Abfahrtzeiten auf manchen Linien ändern sich. Daher empfehlen die Stadtwerke allen Fahrgästen, rechtzeitig … weiterlesen

Jörg Krause folgt Siegried Thielen

– Jörg Krause wird Dezernent für Planungs- und Baukoordination der Stadt Münster. Das hat der Rat am Mittwoch, 3. April beschlossen. Jörg Krause wird Nachfolger von Siegfried Thielen, der Ende Mai in den Ruhestand tritt. Krause kennt Münster aus langjähriger … weiterlesen