Münster

„Balkon-Event“ zum Tag der Nachbarn

Flotte Rhythmen, ein schmackhafter Imbiss und überall gut gelaunte Menschen: Anlässlich des bundesweiten „Tag der Nachbarn“ der nebenan.de-Stiftung am 29. Mai hatten das Wohnungsunternehmen Sahle Wohnen und die gemeinnützige Dienstleistungsgesellschaft Parea die Bewohner des Paulinum Kinderhaus an der Killingstraße zu … weiterlesen

Grüne Dächer für mehr Insektenvielfalt

Neues Projekt „DaLLî“ für naturschutzfachlich hochwertige Dachbegrünungen im urbanen Raum Dachbegrünungen können zum Natur- und Klimaschutz beizutragen, vor allem im urbanen Raum. Derzeit werden extensive Dachbegrünungen jedoch meist konventionell mit artenarmen Pflanzenmischungen aus gebietsfremden Arten und Zuchtsorten ausgeführt. Jetzt ist … weiterlesen

Goldbeck trotzt Schlechtwetter und Shutdown:

Bauarbeiten für VIRO-Zentrale in Dissen voll im Plan  Neue Deutschland-Zentrale für internationales Ingenieurbüro VIRO  Unabhängigkeit durch modulare Vorfertigung in Goldbeck-Werken  Modernes Bürokonzept fördert agiles Arbeiten im Team Drei Monate nach dem Spatenstich liegen die Bauarbeiten zur neuen … weiterlesen

Stadtwerke Münster investieren eine Million Euro für E-Mobilität

Neue Ladesäulen in Innenstadt und Stadtteilen                                                       Nicht nur in den Ausbau der elektrischen Busflotte, sondern auch in den Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur in Münster investieren die Stadtwerke und planen derzeit den Neu- und Ausbau zahlreicher Ladestationen in Münster. „Wir wollen … weiterlesen

Interdisziplinäre onkologische Ambulanz am UKM eröffnet

Modern, hell und geräumig: Der WTZ (Westdeutsches Tumorzentrum) Netzwerkpartner Münster hat die neue interdisziplinäre onkologische Ambulanz im UKM (Universitätsklinikum Münster) eröffnet. Reichlich Platz bieten die Räumlichkeiten auf Ebene 03 im Modulbau am Zentralklinikum Ost nicht nur für Experten-Sprechstunden, sondern auch … weiterlesen

Zukunftsentwicklung Musik Campus Münster

Ganz besonders nach den einschneidenden Erlebnissen der harten Auswirkungen bislang noch nie erlebter Beschneidungen unseres Lebens in der Corona-Krise, ist den Bürgerinnen und Bürgern der innere Wert kulturellen Schaffens teilweise so nahe gekommen, wie es uns selten so unmittelbar berührte. … weiterlesen