9-Uhr-Tickets zum 1/2 – Preis

Ein schönes Weihnachtsgeschenk für alle Bürger(innen) – Dank eines doppelten Geschenkes können auswärtige Gäste aus Münster, Senden, Seppenrade, Olfen und Datteln die Burg Vischering in Lüdinghausen nach Weihnachten klimafreundlich und besonders günstig besuchen. Denn die Regionalverkehr Münsterland GmbH bietet ihre ohnehin schon günstigen 9-Uhr-Tickets auf der SchnellBus-Linie S90/91/92 in den Weihnachtsferien ab dem 24. Dezember 2018 zum halben Preis an. „Damit wollen wir auf unser attraktives und klimafreundliches Angebot besonders aufmerksam machen“, so RVM-Geschäftsführer André Pieperjohanns.

Das freut auch Joachim L. Gilbeau – nicht nur als RVM-Aufsichtsratsvorsitzenden, sondern auch als Kreisdirektor des Kreises Coesfeld. Denn die Burg Vischering ist als Kulturort des Kreises ein attraktives Naherholungsziel. „Die Haltestelle Abzweig Vischering befindet sich nur wenige Meter vom Burggelände entfernt“, erläutert Joachim L. Gilbeau, der auch auf ein weiteres besonderes Angebot aufmerksam macht. Denn der Kreis Coesfeld senkt auch als kleines Weihnachtsgeschenk vom 26. Dezember bis 30. Dezember 2018 die Eintrittspreise für die neue historische Ausstellung in der Burg und für die Kunstausstellung „ART Vischering“. Weitere Informationen finden sich auf der Seite: www.burg-vischering.de