Archiv des Autors: hadl

Flüchtlinge laden zum Gartenpicknick ein

Die Bewohnerinnen und Bewohner der städtischen Flüchtlingsunterkunft Von-Esmarch-Straße 63 laden die Münsteranerinnen und Münsteraner am Samstag, 15. Juni, von 14 bis 17 Uhr zum Picknick in den Garten der Einrichtung ein. Anlass ist der “Tag der offenen Gesellschaft”. An diesem … weiterlesen

Insektenfreundliche Gartengestaltung

– Die Umweltberatung der Stadt Münster bietet in Zusammenarbeit mit der NABU-Naturschutzstation Münsterland einen Vortrag zur insektenfreundlichen Gartengestaltung an. Der Vortrag von Stephan Grote von der Naturschutzstation beginnt am Montag, 24. Juni, um 16 Uhr in der Umweltberatung im City-Shop, … weiterlesen

Urteil: Tiere sind private Lebensführung

Eine Krankenkasse muss nicht für Tierhaltung aufkommen, mit Ausnahme des Blindenführhundes ist die Haltung von Tieren nicht vom Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung umfasst, sodass Kosten für die Unterhaltung der privaten Lebensführung zuzurechnen sind. Dies hat das Sozialgericht Dortmund im Falle … weiterlesen

Rotavirus-Infektionen in Münster rückläufig

– In Münster ist die Anzahl der nach dem Infektionsschutzgesetz gemeldeten Rotavirus-Fälle im Jahr 2018 wieder gesunken. Insgesamt wurden 27 Infektionsfälle gemeldet, in 2017 waren es 177 Fälle. Das teilte heute die AOK NORDWEST auf Basis aktueller Zahlen des Robert-Koch-Instituts … weiterlesen

Blitzer im Kreis Coesfeld

Die Straßenverkehrsabteilung des Kreises Coesfeld weist vorab darauf hin, dass sie in der kommenden Woche in verschiedenen Orten die Geschwindigkeit kontrollieren wird. Hier die Übersicht mit Straßenbezeichnungen: • Dienstag (11. Juni 2019) in Coesfeld, Bergallee und Daruper Straße • Mittwoch … weiterlesen

Nutzung der Epileptologie bleibt vorerst untersagt

– Mit Ordnungsverfügung vom 02. Januar 2019 untersagte die Stadt Aachen der Uniklinik Aachen die Nutzung der Patienten- und Nebenräume im Hauptgebäude (UBFT), Etage 7, Flur 13, Brandabschnitt BR 0305, die zu einer Epileptologie-Station umgebaut worden waren. Den dagegen gerichteten … weiterlesen

Es gibt “Alte Sorten” zu entdecken!

– Ein neues Projekt „Alte Sorten für junges Gemüse“ im Bundesprogramm Biologische Vielfalt will bundesweit Privatpersonen, insbesondere Familien mit Kindern, für alte Nutzpflanzen-Sorten und umweltschonende Anbaumethoden begeistern. Ab Juni erhalten die Teilnehmenden jetzt Aufbau-Saatgut-Sets mit traditionellen, regionalen Gemüsesorten. Diese können … weiterlesen

Das Gehirn zieht über 200.000 Besucher an

Die Sonderausstellung “Das Gehirn – Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl” wurde Ende Juni 2018 eröffnet und hat seitdem zahlreiche interessierte Menschen angelockt. Die Mitmach-, Tast- und Medienstationen sorgen bei den Museumsgästen für ein Erlebnis mit vielen Eindrücken. Heute (Dienstag, 4.6.), nicht einmal … weiterlesen

Europäischer Tag des Fahrrades

Polizei - Münster Journal

– Die Polizei Münster beteiligt sich am heutigen Montag, (3.6.) zum europäischen Tag des Fahrrades an dem landesweit stattfindenden Aktionstag “Fahrrad und Pedelec” und lädt Interessierte herzlich ab 10 Uhr zum Infostand am Ludgeriplatz ein. Im letzten Jahr wurden 55 … weiterlesen