Archiv des Autors: hadl

Solarstrom vom eigenen Dach lohnt sich

– Die Koordinierungsstelle für Klima und Energie der Stadt Münster lädt Interessierte zur Besichtigung einer privaten Photovoltaik-Anlage mit Batteriespeicher am Freitag, 7. Juni, 10 Uhr, im Geistviertel ein. Vor Ort erläutern Solarexperten die Technik, erklären interessante Details und geben praxisnahe … weiterlesen

Wasserwerfer benötigt Betriebserlaubnis

– Die Städteregion Aachen hat den Betrieb eines ausgesonderten Wasserwerfers der Polizei im öffentlichen Straßenverkehr zu Recht untersagt. Dies hat das Oberverwaltungsgericht in der vergangenen Woche entschieden. Halter des Fahrzeugs ist ein Verein, der seinen Sitz gezielt in der Städteregion … weiterlesen

OLG: Autokauf im Internet

Ein Kfz-Händler darf ein Auto nicht mit einem Preis bewerben, der davon abhängig ist, dass der Käufer sein altes Fahrzeug in Zahlung gibt, wenn dies für den Verbraucher nicht auf den ersten Blick erkenntlich ist. Das hat der 6. Zivilsenat … weiterlesen

Die Reise ins Unbekannte

Ganz speziell für Gartenfans lässt sich der Kreis Coesfeld passend zum diesjährigen Motto „Gartengeheimnisse” am „Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe“ etwas Besonderes einfallen: Eine Reise ins Unbekannte zu den Gärten und Parks im Kreis. Am Pfingstsonntag (09. Juni … weiterlesen

Vier E-Scooterfirmen wollen in Münster starten

– Ab dem 15. Juni sind Elektro-Tretroller (E-Scooter) auf Radwegen und, falls solche nicht vorhanden sind, auf Straßen zugelassen. Voraussichtlich schon ab Ende Juni werden in Münster auch Verleihfirmen Fahrzeuge öffentlich anbieten. Die Stadt wird diesen Firmen, aber auch privaten … weiterlesen

Scheuer: Ich werde den Radverkehr deutlich stärken

Andreas Scheuer: „Ich bin Verkehrsminister und damit auch der Fahrradminister. Ich werde den Radverkehr in den nächsten Jahren deshalb deutlich stärken. Radfahren steht für Lifestyle, Freiheit und Flexibilität, aber auch für klimafreundliche und moderne Mobilität. In Deutschland besitzen die Menschen … weiterlesen

Zahl der Verkehrstoten gestiegen

– 232 Menschen sind nach vorläufigen Ergebnissen im März 2019 bei Straßenverkehrsunfällen in Deutschland ums Leben gekommen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 19 Personen oder 8,9 % mehr als im März 2018. Auch die Zahl der … weiterlesen

Wie ticken eigentlich Jugendliche?

– Wie „ticken“ heutige Schülerinnen und Schüler, also die Auszubildenden von morgen? Was motiviert sie mit Blick auf ihren künftigen Beruf, und welche Erwartungen haben sie an Unternehmen, Schule und Akteure in der Berufsorientierung? Wie informieren sich Jugendliche heute über … weiterlesen