FW Bocholt: Verkehrsunfall auf der B67 – eine leicht Verletzte Person

0
147

Bocholt (ots) –

Am heutigen Nachmittag gegen 17:30 Uhr kam es auf der Bundestraße B67 in Höhe Rhede Krechting zu einem Verkehrsunfall mit fünf beteiligten PKW. Hierbei verletzte sich eine Person leicht und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Die weiteren Personen waren lediglich beteiligt und unverletzt.

Die Feuerwehr Bocholt, die zur Absicherung der Unfallstelle mit dem Rettungsdienst alarmiert wurde, unterstützte beim abklemmen der Batterien und fing auslaufende Betriebsstoffe auf.

Im Zuge des Einsatzes konnten die Einsatzkräfte ein beteiligtes Hybrid-Fahrzeug (Benzin/Elektro) anhand von der Leitstelle übermittelten Rettungskarten näher auf Beschädigungen oder mögliche Gefahrenquellen begutachten. Dem Führungsdienst der Feuerwehr Bocholt steht hierzu ein mobiles Tablet mit einem Crash Recovery System als Einsatzmittel zur Verfügung. Der Einsatz war nach gut 30 Minuten beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bocholt
Matthias Hanne
Telefon: 02871 2103-0
Fax: 02871 2103-555
E-Mail: [email protected]
www.bocholt.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Bocholt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots