FW Menden: Anbau brennt in voller Ausdehnung

0
143

Menden (ots) –

Anwohner meldeten am heutigen Sonntag um 11:00 Uhr ein Feuer an einem Haus in der Kuckuckstraße in Lendringsen. Der Disponent der Leitstelle alarmierte daraufhin den Löschzug Wache sowie die Löschgruppen Lendringsen. Bereits auf der Anfahrt konnte man eine schwarz Rauchsäule sehen.

Direkt nach der Ankunft wurden zwei Trupps unter schwerem Atemschutz zur Brandbekämpfung und zur Riegelstellung zum Wohnhaus eingesetzt. Parallel brachten Einsatzkräfte gemeinsam mit dem Hausbewohner aus der Garage noch diverse Gasflaschen ins Freie.

Die Brandbekämpfung zeigte schnell Wirkung, das Feuer war zügig gelöscht.

Ein Trupp wurde im Haus eingesetzt um sicherzustellen, dass das Feuer nicht auf das Dach oder sonstige Gebäudeteile übergegriffen hat. Dies war nicht der Fall und so beschränkten sich die Einsatzkräfte darauf, den Anbau leer zu räumen und den Brand vollständig zu löschen. Die 40 eingesetzten Kräfte konnten nach rund einer Stunde „Feuer aus“ melden und die Einsatzstelle verlassen.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Menden
Stefan Deitel
Telefon: 02373/903-1698
E-Mail: [email protected]
http://www.ff-menden.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Menden, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots