20.3 C
Münster
Freitag, August 19, 2022

POL-BI: Nachtrag zu: Hochwertiges Gemälde entwendet – Öffentlichkeitsfahndung

Top Neuigkeiten

Bielefeld (ots) –

FR / Bielefeld / Mitte – Wie berichtet, wurde am Mittwochnachmittag, den 27.04.2022, ein wertvolles Gemälde aus einem Museum im Ravensberger Park entwendet. Die Kriminalpolizei veröffentlicht Bildmaterial, welches die dringend Tatverdächtige zeigt und fragt: Wer kann bei der Identifizierung der abgebildeten Frau helfen?

Gegen 16:55 Uhr wurde sie zuletzt von einer Überwachungskamera gefilmt. Wenige Minuten später, gegen 17:00 Uhr, war der Diebstahl aufgefallen. Nach aktuellen Erkenntnissen trug die Unbekannte das Gemälde aus dem Gebäude, ohne es in einer Mappe verstaut zu haben.

Im Zuge der Ermittlungen wurde auf der Grundlage von Videoaufzeichnungen und Zeugenbeschreibungen ein Phantombild der gesuchten Frau erstellt.

Die Jackenfarbe der Videoaufzeichnung ist nicht farbecht. Statt der scheinbaren rosa Farbe, handelt es sich um eine hellrote Jacke. Zudem trug sie eine enge schwarze Hose, einen Damenschuh mit einem breiten Absatz und mutmaßlich eine Perücke.

Zeugen melden sich bitte mit Hinweisen zum Gemälde oder der dringend tatverdächtigen Frau bei dem ermittelnden Kriminalkommissariat 14 unter 0521/545-0.

Erste Meldung vom 28.04.2022, 12:50 Uhr: „Hochwertiges Gemälde entwendet“ https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/5207958

Zweite Meldung vom 29.04.2022, 14:08 Uhr: „Nachtrag zu: Hochwertiges Gemälde entwendet“ https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/5209274

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: [email protected]
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel