POL-HF: Auffahrunfall – Drei Personen leicht verletzt

0
61

Löhne (ots) –

(jd) Ein 28-jähriger Mann aus Münster fuhr Samstag (25.5.), um 18.45 Uhr mit seinem Mercedes auf der Werster Straße in Richtung Glockenstraße. Auf Höhe der Einmündung zur Straße Hofbrede musste der Mann sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Einem unmittelbar dahinter fahrenden 21-Jährigen aus Bad Oeynhausen gelang es nicht, seinen VW rechtzeitig abzubremsen und so kam es zu einem Auffahrunfall. Durch den starken Aufprall wurden der 28-Jährige sowie seine 30 und 38 Jahre alten Beifahrer leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots