POL-HF: Frontalzusammenstoß – Zwei Personen leicht verletzt

0
122

Spenge (ots) –

(jd) Auf der Baringdorfer Straße ereignete sich am Montag (26.2.), gegen 17.54 Uhr ein Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Mann aus Spenge fuhr mit seinem VW in Richtung Düttingdorfer Straße und bremste sein Fahrzeug im Kurvenbereich ab. Dabei geriet der VW ins Rutschen und gelangte auf die Gegenfahrbahn. Dort befand sich gleichzeitig eine 56-jährige Frau aus Spenge mit ihrem VW, die versuchte, auf den angrenzenden Grünstreifen auszuweichen. Der Zusammenstoß konnte dadurch jedoch nicht verhindert werden. Durch die starke Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Die 56-Jährige wurde mittels eines hinzugerufenen Rettungswagens zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 8.800 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots