POL-MI: Müllcontainerbrand greift auf Haus über – Brandursache unklar

0
28

Bad Oeynhausen (ots) –

Kräfte von Feuerwehr und Polizei wurden in der Nacht zu Mittwoch zu einem Brand an einem Haus in die Eidinghausener Straße gerufen.

Gegen 1.30 Uhr bemerkte ein Anwohner den bisherigen Erkenntnissen zufolge von seiner nahegelegenen Wohnung aus ein Feuer an dem betroffenen Ärztehaus, welches auch eine Physiotherapiepraxis beheimatet. Daraufhin wählte der aufmerksame Zeuge umgehend den Notruf. Kräfte der alarmierten Feuerwehr konnten den Brand zwar unter Kontrolle bringen und löschen, ein Übergreifen auf einen nördlichen Eingangsbereich des zweigeschossigen Hauses jedoch nicht verhindern. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

Nach ersten Einschätzungen der Polizei entstand ein geschätzter Sachschaden im unteren sechsstelligen Bereich. Gegenwärtig gehen die Ermittler davon aus, dass das Feuer im Bereich von Müllcontainern ausgebrochen ist. Die hatten an einer Hausfassade gestanden.

Die Ursache des Feuers ist gegenwärtig unklar und Bestandteil der laufenden Ermittlungen. Hinweise zu der Brandentstehung oder möglicherweise verdächtigen Personen im Bereich der Örtlichkeit werden von der Polizei unter Telefon (0571) 88660 entgegengenommen.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: [email protected]
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots