POL-RBK: Overath – Bargeldbetrag bei Einbruch in Pastoralbüro entwendet

0
291

Overath (ots) –

Zwischen Montag (22.04.) 21:00 Uhr und Dienstag (23.04.) 06:45 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Pastoralbüro in der Straße Kolpingplatz ein. Fenster und Türen wurden teilweise massiv beschädigt, sodass ein geschätzter Sachschaden im mittleren vierstelligen Bereich entstand.

Zudem brachen die Täter einen Tresor auf und entwendeten das darin befindliche Bargeld. Angaben zu weiterer Beute konnten zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht getätigt werden.

Die Polizei hat eine Strafanzeige aufgenommen und eine Spurensicherung am Tatort veranlasst. Zeugenhinweise zu dieser Tat nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 2 der Polizei Rhein-Berg unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen. (ch)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle, RBe Höfelmanns
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots