POL-SO: Be checked – Fahrradkontrollen

0
114

Lippstadt (ots) –

Gerade die Herbst- und Wintermonate mit Regen, Nebel und Schnee erschweren die Sicht. Dabei ist Sehen und Gesehen werden das A und O im Straßenverkehr. Um Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Fahrrädern vorzubeugen fanden am Freitag, den 02.02.2024 in den Morgenstunden im Bereich einer Schule an der Ulmenstraße in Lippstadt Fahrradkontrollen des Verkehrsdienstes und der Verkehrssicherheitsberatung Lippstadt statt.

Unter dem Motto „be checked“ wurden die Fahrräder der Schulkinder auf ihre Verkehrssicherheit kontrolliert. Neben entsprechenden Gesprächen wurden festgestellte Mängel auf einem Hinweiszettel für die Eltern vermerkt.

Insgesamt wurden 14 Mängel an Fahrrädern festgestellt. Meistens war die Beleuchtung defekt oder nicht vorhanden.

Das Ordnungsamt Lippstadt und die Kriminalpolizei Lippstadt waren ebenfalls vor Ort um Kontrollen durchzuführen.

Auch im weiteren Stadtgebiet wurden gezielte Fahrradkontrollen durchgeführt. Insgesamt wurden 70 Verkehrsverstöße geahndet.

Für die Zukunft sind ähnliche Kontrollen in Planung.

Hinweis für die Medienvertreter: Die Bilder dürfen zum Zwecke der Berichterstattung zu dieser Pressemeldung genutzt werden.

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Marco Baffa-Scinelli
Telefon: 02921 – 9100 5310
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots