POL-SU: Pedelecfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

0
122

Niederkassel (ots) –

Am Sonntagmittag (28. April) kam es im Kreuzungsbereich der Wahner Straße (Kreisstraße 22) / Weiler Weg in Niederkassel-Ranzel zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 81-jähriger Troisdorfer schwer verletzt wurde.
Gegen 12:00 Uhr befuhr der 81-Jährige mit seinem Pedelec den Weiler Weg in Richtung Wahner Straße. Er beabsichtigte die Wahner Straße zu queren. Gleichzeitig befuhr eine 34-jährige Kölnerin mit ihrem Smart die vorfahrtberechtigte Wahner Straße aus Ranzel kommend in Richtung Köln-Libur. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr der Zweiradfahrer von der untergeordneten Straße „Weiler Weg“ auf die Wahner Straße, wodurch es zum Zusammenstoß mit der Pkw-Fahrerin kam. Der Troisdorfer, der einen Helm trug, stürzte zu Boden und wurde schwer verletzt. Nach ärztlicher Behandlung an der Unfallstelle kam er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.
Sowohl der Pkw, als auch das Zweirad wurden beschädigt. Der Gesamtsachschaden wird auf einen vierstelligen Euro-Betrag geschätzt.
Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. (Re)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots