Tag Archives: KArte

Engel gibt es auch in Münster

In der Münsteraner Facebook-Gruppe „Du bist Münsteraner, wenn…“, sucht Ilka M. aus Münster ihren persönlichen „Engel“.

Mitten in Münster, und noch dazu in der Nacht, hatte Ilka M. ihre Tasche auf der Salzstraße am Lambertibrunnen vergessen. Es war die Nacht vom 16. auf den 17.6, nach dem Fußballspiel, Deutschland gegen Portugal.

Als sie später den Verlust bemerkte, war die Tasche dort nicht mehr aufzufinden. Jetzt war die Not groß, Geld, Papiere, Karten – Alles weg. Was also tun? Klar, beim Fundbüro anrufen und nachfragen. In der Regel bringt ein Anruf beim Fundamt nicht immer den gewünschten Erfolg, aber in diesem Fall war es glücklicherweise anders. Ein ehrlicher Finder hatte die Tasche zum Fundbüro gebracht, aber er hinterließ nicht seinen Namen.

Eine positive Antwort hatte Ilka zwar erhofft, aber nicht wirklich erwartet. Und nicht nur die Tasche konnte sie vom Fundbüro abholen, sondern auch den vollständigen Inhalt. Alles war noch in der Tasche, Geld, EC-Karte, Personalausweis usw. Und da es in diesen Zeiten nicht mehr an der Tagesordnung ist, gefundene Sachen vollständig abzugeben, möchte sie sich am liebsten persönlich bei dem Finder bedanken.

So schreibt sie in der Facebook-Gruppe,“ Du bist Münsteraner wenn, du ein guter Mensch bist! Ich danke demjenigen der meine Tasche letzte Woche gefunden hat und diese beim Fundbüro abgegeben hat. (Und alles ist noch da!).
Leider hat der Finder nicht seinen Namen hinterlegt, ich würde mich aber sehr gerne persönlich bedanken! Vielleicht findet sich der nette Mensch ja hier und meldet sich! Liebe Grüße!“.

Nachdem Ilka diesen Aufruf gepostet hatte, bekam sie im Minutentakt „Likes“ für die Geschichte und viele Kommentare von Leuten, die diese ehrliche Tat beglückwünschten.

Eine Kommentar von Claudia E. bringt es auf den Punkt, “Das ist eine Geschichte, die man nie vergisst. Dieser Mann hätte mir nicht winken müssen und er hätte es bestimmt selber gebrauchen können , aber er war ehrlich trotz seiner eigenen Sorgen. Ich bin heute noch gerührt, wenn ich dran denke. Richtiger Mann an richtiger Stelle

Wenn der Finder sich hier wiedererkennt und sich bei uns meldet, geben wir gern die Daten an Ilka weiter.