Freizeit

Münster in fotorealistischen Gemälden

“Münsterland” ist der Titel einer Ausstellung mit fotorealistischen Gemälden von Theora Krummel im Stadthaus 1 an der Klemensstraße. Die Künstlerin zeigt auf Einladung von Bürgermeisterin Beate Vilhjalmsson (Bild, rechts) im 1. Obergeschoss Arbeiten, als deren Vorlagen zumeist Szenen dienen, die … weiterlesen

Roter Platz mit grüner Oase

Vogelhäuschen, Designermobiliar, Musik und Gastronomie / OB Lewe eröffnet am Donnerstag das Schauraum-Wochenende Münster (SMS) Ein Birnbaum mit Vogelnestern, darunter Wiesenflecken zum Sitzen: In diesem Jahr setzt die Stiftung Kunst, Bildung und Erziehung der Sparda-Bank Münster einen idyllischen Akzent auf … weiterlesen

Rad-Aktionstag

Auch Verkehrsplaner sind gespannt auf das bunte Programm auf dem Stubengassenplatz Zum großen Rad-Aktionstag am Samstag, 13. September, von 10 bis 16 Uhr auf dem Stubengassenplatz werden Verkehrsplaner aus den Partnerstädten York und Lublin erwartet. Sie holen sich Anregungen für … weiterlesen

Fahrradaktionstag auf der Stubengasse

Informatives und Unterhaltsames zum Radverkehr in Münsters Innenstadt / Buntes Bühnenprogramm Am Samstag, 13. September, dreht sich auf der Stubengasse alles um das Thema “Radverkehr in Münster”. Der Fahrradaktionstag wartet zwischen 10 und 16 Uhr mit einem informativen und unterhaltsamen … weiterlesen

Das mitreißende Gefühl der Jugend erneut erleben

Match heißt die neue Show im GOP bei der die Luft vor unbekümmerter Vitalität vibriert, begnadete Artisten toben über die Bühne und inspirieren sich gegenseitig mit verrückten Ideen, persönlichen Höchstleistungen, tollkühnen Experimenten und überschäumender Lebensfreude. Hier erleben Sie ein atemloses … weiterlesen

Vortrag: Nagelmänner im Ersten Weltkrieg

“Nagelmänner: Propaganda mit ‘Kriegswahrzeichen zum Benageln’ in Münster und Westfalen”. Mit diesem Phänomen der Jahre 1915 und 1916 befasst sich Dr. Stefan Goebel am 11. September ab 19 Uhr im Stadtmuseum. In öffentlichen “rituellen” Handlungen schlug seinerzeit die Bevölkerung, oftmals … weiterlesen

Münster sagt “Danke” mit dem Helferfest nach dem Rekord-Regen

Knapp sechs Wochen, nachdem der Rekord-Regen am 28. Juli Münster in einen Ausnahmezustand versetzt hat, möchte die Stadt “Danke” sagen. Am Sonntag, 7. September, lädt sie auf den Prinzipalmarkt ein. Alle, die im und nach dem Unwetter mit angepackt haben, … weiterlesen

Die besondere Ausstellung im Pferdemuseum

Ob Bienen, Tauben, Hunde, oder Pferde, über den Einsatz, aber auch über den Missbrauch von Tieren im Krieg, ist wenig bekannt. Aber auch heute noch werden sie für Kriegszwecke instrumentalisiert. Über tausende von Jahren war das Pferd in den unterschiedlichsten … weiterlesen