Tagesarchive: 7. Mai 2018

Handtasche in Bar gestohlen – Zeugen gesucht

Unbekannte Täter entwendeten Sonntagmorgen (06.05., 4:45 bis 5 Uhr) in einer Bar an der Hörsterstraße die Handtasche einer 64-Jährigen.

Die Münsteranerin saß an der Theke und stellte ihre Tasche neben sich ab. Als sie die Bar verlassen wollte, bemerkte sie den Diebstahl. Die gestohlene Handtasche ist pink, hat einen schwarzen Träger, hellblaues Innenfutter und den Aufdruck “MAN”. Die Unbekannten verschwanden mit der Beute samt iPhone 5, Schlüsseln und einer Geldbörse in unbekannte Richtung.

Möglicherweise haben aufmerksame Zeugen etwas beobachtet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Aktuelle Geschwindigkeitsmessungen

Am 05.05.2018 sind Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei Münster und die Stadt Münster an den folgenden Straßen vorgesehen: Weseler Straße, Orleáns-Ring, Steinfurter Straße Am 07.05.2018: Niedersachsenring, Orleons Ring, Busso-Peus-Str., Horstmarer Landweg, Vennheideweg, Osttor. Am 08.05.2018: Weseler Str., Kardinal-von-Galen-Ring, Yorkring, Grevener Str., … weiterlesen

Baustelle an der Einsteinstraße birgt viele Überraschungen

Für die Zeit des Katholikentags räumt das städtische Tiefbauamt die Geh- und Radwege der Einsteinstraße im Umfeld der beiden Bushaltestellen “Försterstraße” soweit wie möglich frei. Die Stadteinwärts-Spur der Einsteinstraße steht für Kraftfahrzeuge weiterhin nicht zur Verfügung. Deshalb bleibt es bei … weiterlesen

Führungen zum Thema Westfälischer Frieden

“Suche Frieden” ist das Motto des diesjährigen Katholikentags in Münster. Die Friedensreiter, die nach dem Abschluss des Westfälischen Friedens mit seiner Verkündigung beauftragt wurden, mussten ihn nicht suchen, sondern ihn zu den teilweise noch kämpfenden Menschen bringen. Der über zerbrochene … weiterlesen