POL-ME: Mutmaßlich alkoholisierter Autofahrer beschädigt zwei Pkw und versucht zu flüchten – Hilden – 2404076

0
153

Mettmann (ots) –

In Hilden fuhr ein 51-Jähriger am Freitag, 19. April 2024, mutmaßlich unter Alkoholeinfluss gegen zwei Autos und beabsichtigte, sich unerkannt zu entfernen. Ein fünfstelliger Sachschaden entstand.

Das war nach aktuellen Kenntnissen geschehen:

Aufmerksame Zeugen meldeten der Polizei gegen 21 Uhr ein Auto, welches auf Höhe der Beckersheide 16 gegen zwei geparkte Fahrzeuge gefahren sei. Zeugen konnten den Fahrer, der anschließend versuchte zu fliehen, von einer Weiterfahrt abhalten und alarmierten folgerichtig die Polizei.

Vor Ort trafen die eingesetzten Beamtinnen und Beamten den 51-jährigen Hildener an, bei dem sie Auffälligkeiten im Verhalten feststellten, welche auf den Konsum von Alkohol hinwiesen. An der Unfallstelle fanden die Einsatzkräfte zudem einen VW Touran und einen Mercedes-Benz vor, welche augenscheinlich frische Unfallschäden aufwiesen. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 11.000 Euro.

Der tatverdächtige Mann konnte keine gültige Führerlaubnis vorweisen und der von ihm genutzte Peugeot 307 verfügte weder über einen gültigen TÜV noch war er versichert.

Der 51-Jährige wurde nach der Unfallaufnahme zur Polizeiwache nach Hilden gebracht, wo er zur weiteren Beweissicherung einer ärztlichen Blutentnahme unterzogen wurde. Die Polizei leitete entsprechende Verfahren ein und untersagte ihm zudem die Weiterfahrt und das Führen von Kraftfahrzeugen.

Fragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.me/?hl=de
X: https://twitter.com/polizei_nrw_me
WhatsApp-Kanal:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Wir haben jetzt auch einen eigenen WhatsApp-Kanal!
Hier informieren wir über wichtige und interessante Polizeimeldungen:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots