FW Düren: Schwerer Verkehrsunfall auf der Monschauer Landstraße

0
206

Düren (ots) –

Am frühen Samstagabend ist es auf der Monschauer Landstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Bei dem Alleinunfall wurde der schwer verletzte Fahrer in seinem überschlagenen Fahrzeug eingeklemmt, sodass er mit technischem Gerät befreit werden musste. Nach einer ersten Behandlung durch den Rettungsdienst wurde der Fahrer zur weiteren Versorgung in eine städtische Klinik verbracht. Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen musste die Monschauer Landstraße zwischen Birgel und Gey vollgesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düren
Telefon: 02421 9769-1114
E-Mail: [email protected]
https://www.feuerwehr-dueren.com/

Original-Content von: Feuerwehr Düren, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots