FW-EN: Verkehrsunfall mit 3 PKW Brantener Straße

0
189

Breckerfeld (ots) –

Datum: 02.12.2022/
Uhrzeit: 07:28 Uhr/
Dauer: ca. 90 Minuten/
Einsatzstelle: Brantener Straße/
Einheiten: Löschzug Breckerfeld, Löschgruppe Delle / Rettungsdienst/
Polizei/

Bericht (hb): Ein Verkehrsunfall wurde der Feuerwehr Breckerfeld am
Freitagmorgen gemeldet.
Auf der Brantener Straße war ein PKW-Ford mit Fahrtrichtung
Breckerfeld beim Abbiegen in die Dahlerbrücker Straße fast frontal
mit einem entgegenkommenden PKW-VW zusammengestoßen. Der VW wurde
durch den Aufprall in einen weiteren an der Kreuzung wartenden PKW
geschoben. Hierbei verletzten sich alle drei Insassen, von denen zwei
nach Sichtung durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser
gefahren wurden. Alle drei PKW wurden abschleppwürdig beschädigt.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle gegen den
teilweise noch fließenden Verkehr, stellten den Brandschutz für alle
drei PKW sicher, leuchteten die Einsatzstelle aus, nahmen
ausgelaufene Betriebsstoffe auf und übergaben anschließend die
Einsatzstelle an die Polizei, die den Verkehr nach etwa einstündiger
Vollsperrung einspurig an der Unfallstelle vorbeiführte.
Mit der Reinigung der Fahrbahn wurde ein Entsorgungsfachbetrieb
beauftragt.
Der Einsatz für die Feuerwehr Breckerfeld endete nach etwa 90
Minuten.

*** Bitte beachten Sie das mitgesendete Bildmaterial. Dieses darf
unter Angabe „Foto: Feuerwehr Breckerfeld“ zweckgebunden für die
Publikation der vorstehenden Pressemitteilung verwendet werden. Jede
weitere Verwendung für redaktionelle Zwecke bedarf unserer
schriftlichen Genehmigung. ***

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: [email protected]
https://feuerwehr-breckerfeld.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots