12.6 C
Münster
Montag, September 26, 2022

Lahmer Ronaldinho ohrfeigt Raúl – und lacht dabei

Top Neuigkeiten

POL-ME: Einbrüche aus dem...

POL-ME: Monheimer überfal...

POL-MG: Foto eingestellt ...

POL-ME: Verkehrsunfallflu...

Was war passiert? Ronaldinho war langsam und nie torgefährlich. Die Zeitung "Marca": "Er begann wie ein Motorrad, dem nach zwei Minuten der Sprit ausging."

Erst in Halbzeit zwei zeigte er ein paar Kunstückchen, fiel aber wirklich nur durch sein Dauergrinsen auf, das er nicht einmal ablegte, wenn er gefoult wurde und als er Reals Kapitän Raúl ohrfeigte, nachdem es bei einem Gerangel hin und her ging.

SPORT AKTUELL: Kaká und Benzema verhöhnt: Schrei sie wach, Raúl! +++ Cristiano Ronaldo: "Bitte komm zurück, Real braucht dich" +++ Ronaldo entsetzt: Real ohne ihn ein Trümmerhaufen +++ Real Madrid: Kommt Arsene Wenger? +++ Ronaldinho ohrfeigt Raúl – und lacht +++

BLOG: Cristiano Ronaldo und Ribery: Auf Wiedersehen im UEFA-Cup!

QUIZ: Real Madrid vs. FC Barcelona: Das Quiz! Sind Sie ein Experte?

Da war gerade ein klares Tor für Milan nicht anerkannt worden, wie immer war Ronaldinho nicht an der Aktion beteiligt gewesen.

Kurz vor Spielschluss wurde der Brasilianer im Bernabeu-Stadion ausgewechselt. Kommentar El Mundo: "Diesmal applaudierte aber nicht das ganze Stadion wie nach seinem letzten Sieg 2005 mit dem FC Barcelona, sondern nur die italienischen Tifosi."

Kommentar der SAZ: Na immerhin!

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

Foto: Mundodescargas

#{fullbanner}#

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel

POL-ME: Einbrüche aus dem...

POL-ME: Monheimer überfal...

POL-MG: Foto eingestellt ...

POL-ME: Verkehrsunfallflu...

FW-DO: Sicherheitsübung i...