16.1 C
Münster
Samstag, August 13, 2022

POL-ME: Goldkette von 85-Jähriger gestohlen – die Polizei ermittelt – Haan – 2205071

Top Neuigkeiten

Mettmann (ots) –

Am Mittwochmittag (11. Mai 2022) stahl ein bisher Unbekannter von einer 85-Jährigen die Goldkette, als er neben ihr auf einer Bank im Park eines Seniorenzentrums an der Deller Straße in Haan saß. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Das war geschehen:

Gegen 11:50 Uhr hielt sich eine 85-Jährige im Park eines Seniorenzentrums an der Deller Straße auf. In der Nähe der Straße Am Sandsiepen setzte sie sich auf eine Parkbank. Ein circa 55-jähriger Mann erschien und setzte sich zwischen sie und einem weiteren Bewohner des Seniorenzentrums. Nach eigenen Angaben berührte der Mann sie plötzlich an ihrer Oberbekleidung, stand anschließend auf und begab sich fußläufig zu einem auf dem Parkplatz „Am Sandsiepen“ abgestellten hellen Kombi. Erst zu diesem Zeitpunkt bemerkte die Seniorin, dass ihre zuvor um den Hals getragene Goldkette fehlte und augenscheinlich von dem Mann entwendet worden war. Dieser hatte sich zu diesem Zeitpunkt bereits mit dem Auto in unbekannte Richtung entfernt.

Die 85-Jährige begab sich zum Seniorenzentrum und informierte folgerichtig die Polizei. Trotz einer sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung konnten die Beamten das Fahrzeug und den vermeintlichen Dieb im Umfeld nicht mehr antreffen.

Die Seniorin kann lediglich angeben, dass der Mann circa 55 Jahre alt gewesen ist und eine Baseballkappe getragen hat. Er soll ein südländisches Erscheinungsbild gehabt haben.

Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein und bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Tatgeschehen tätigen können, sich jederzeit mit der Polizei Haan, Telefon 02129 / 9328 6480, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel