POL-OB: Aktueller Wohnungseinbruchsradar für Oberhausen

0
80

Oberhausen (ots) –

Der aktuelle Wohnungseinbruchsradar für die letzte Woche (13.01. bis 19.01.) liegt vor. Elf Wohnungseinbrüche wurden bei der Polizei Oberhausen angezeigt, der größte Teil (acht Taten) scheiterte zum Glück. In Oberhausen-Lirich gelangte ein Unbekannter am Donnerstagabend (19.01.) durch das Aufhebeln eines Schlafzimmerfensters in eine Wohnung. Sämtliche Räumlichkeiten und Schränke wurden durchwühlt. Täterhinweise liegen nicht vor.

Bitte unterstützen Sie uns im täglichen Kampf gegen alle Kriminellen und informieren uns bei verdächtigen Wahrnehmungen in Ihrer Nachbarschaft sofort per Notruf 110. Streifenwagen und Zivilfahnder sind aber auch rund um die Uhr in Ihrer Nachbarschaft in Oberhausen unterwegs und brauchen Ihre Augen und Ohren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: [email protected]
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots