16.1 C
Münster
Samstag, August 13, 2022

POL-RBK: Odenthal – Mofa-Fahrer bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Top Neuigkeiten

Odenthal (ots) –

Am Donnerstag (07.07.) ereignete sich auf der Altenberger-Dom-Straße Ecke Hauptstraße ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein 18-jähriger Mofa-Fahrer aus Bergisch Gladbach schwer verletzte.

Gegen 07:50 Uhr befuhr er die Altenberger-Dom-Straße und beabsichtigte in Höhe der Einmündung nach links auf die Hauptstraße in Fahrtrichtung Bergstraße abzubiegen.

Zeitgleich befand sich eine 38-jährige Burscheiderin mit ihrem Pkw der Marke Mitsubishi an der Einmündung und beabsichtigte ihrerseits nach links auf die Altenberger-Dom-Straße einzubiegen. Beim Abbiegevorgang übersah die Burscheiderin den von rechts kommenden Mofa-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß.

Der 18-Jährige wurde wenig später zur stationären Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Sein Mofa wurde zur Eigentumssicherung sichergestellt. Der Gesamtschaden wird auf einen unteren vierstelligen Betrag geschätzt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Hauptstraße in Fahrtrichtung Bergstraße einseitig gesperrt. (ch)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle, RBe Höfelmanns
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel