POL-RE: Haltern am See: Fahndung mit Foto nach Diebstahl

0
45

Recklinghausen (ots) –

Am Nachmittag des 12.06.2022 betraten nacheinander zwei männliche Tatverdächtige den Verkaufsraum einer Tankstelle auf der Lavesumer Straße in Haltern am See.

Während der erste Tatverdächtige den Angestellten mittels einer Beratung zu Zigaretten ablenkte, schlich sich der zweite Tatverdächtige unbemerkt hinter den Verkaufstresen. Dort entwendete er Wechselgeldrollen aus einem Schrank.

Fotos der beiden Tatverdächtigen finden Sie in unserem Fahndungsportal:
https://polizei.nrw/fahndung/89690

Wer Angaben zur Identität der beiden Tatverdächtigen machen kann, meldet sich bitte unter 0800 2361 111 bei der Polizei in Recklinghausen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Svenja Peters
Telefon: 02361 / 55 – 1031
E-Mail: [email protected]
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots