19.7 C
Münster
Donnerstag, Juni 30, 2022

Shakira ärgert Barça: Verliert Piqué seinen Stammplatz?

Top Neuigkeiten

Denn das müde 1-1 in Gijon am Samstag kann dem Meistertrainer kaum gefallen haben, vor allem nicht die unterirdische erste Halbzeit. Aus der eine Szene besonders herausstach: Gerard Piqués anfängerhafter Patzer gegen den Torschützen David Barral.

War er mit den Gedanken bei Shakira, wie Spötter meinen? Fakt ist: Der Rummel und die Schöne und den Fußballstar brachte schon vor einer Woche die schöne, heile Barca-Welt in Unordung, Papparazzi umlagerten das Trainingscamp der Katalanen.

Bis es Guardiola zu bunt wurde und er von Pique forderte, die Farce zu beenden. Was sagt er ihm nach dem Patzer von Gijon?

Die Zeitung "Sport" hat ihre Meinung offenbar bereits klar: Sie fragt ihre Leser demonstrativ, ob Guardiola für die Champions League am Mittwoch gegen Arsenal Kapitän Carles Puyol wieder in die Abwehr stellen soll – am Ende für Piqué? (SAZ; Foto: Flickr)

#{fullbanner}#

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel