Tag Archives: Fahrrad

Draußen e. V. bekommt ein Allwetterzoo-Versorgungsrad

„Der Verein „draußen e.V.“ kümmert sich ganzjährig um die Menschen ohne Unterkunft“, erklärt Doris Goez von draußen e. V. „Allerdings brauchen die Obdachlosen besonders im Winter unsere Hilfe. Daher drehen wir ab dem frühen Abend bereits unsere Runden durch die Stadt und versorgen sie mit einem Heißgetränk oder auch mal mit einer Decke oder einem Schlafsack, oder, oder…“

Aber wie erreicht man die meist abgelegenen Orte, an denen sich diese Menschen aufhalten? Diese Frage stellten sich Doris Goez und Sabrina Kipp auch. Bei einem Besuch im Allwetterzoo fanden sie die Lösung: Die Reinigungskräfte fahren hier nämlich mit einem Kastenrad, in dem wunderbar die Putzmittel, Mülltüten usw. verstaut werden können, durch den Garten. „So ein Rad wäre optimal für unsere abendlichen Runden geeignet. Wir könnten die nötigen Kleinigkeiten verstauen und die Plätze der Obdachlosen problemlos erreichen“, so Goez.

„Der Verein kam auf mich zu und erläuterte mir seine Idee“, erklärt Zoodirektor Jörg Adler. „Selbstverständlich haben wir uns direkt gekümmert und ein entsprechendes Rad besorgt. Wir freuen uns, dass der Allwetterzoo somit einen Beitrag dazu leisten, dass den Menschen ohne eigenes Zuhause geholfen werden kann…“

Foto: v. l. Jörg Adler, Doris Goez und Sabrina Kipp bei der Fahrradübergabe vor dem Allwetterzoo Münster.

Die letzte SMS vor dem Tod

André und Udo Weiss von der Polizeidirektion Verkehr, berichten ausführlich über tragische Einsätze mit Todesfolgen, durch die Benutzung von Handys am Steuer. „Der weiße Transporter fuhr immer weiter in den Gegenverkehr, bis er ungebremst, frontal in den roten Baulaster krachte“, … weiterlesen

Friedlicher Radfahrerprotest gewinnt immer mehr Fans

critical mass in Münster - Münster Journal

(Fotostrecke & Video unter dem Beitrag) Statt traurig um den Aasee zu laufen oder auf den Fernseher zu starren, gibt es in Münster eine Möglichkeit, auf unkomplizierte Weise neue Bekanntschaften zu schließen und ganz nebenbei auch noch die Autofahrer etwas … weiterlesen

Mehr Schaden als Nutzen durch Helmpflicht

Helm

Niemand bezweifelt, dass Fahrradhelme vor schweren Kopfverletzungen schützen können. Eine generelle Helmpflicht in Deutschland würde dennoch mehr schaden als nutzen, da gleichzeitig die Sozial- und Gesundheitsausgaben steigen würden. Zu diesem Schluss kommt der Leiter des Instituts für Verkehrswissenschaft der Westfälischen … weiterlesen