POL-BI: Unfallflucht: Geparkter Pkw am Straßenrand beschädigt

0
84

Bielefeld (ots) –

MK / Bielefeld – Mitte – Die Ermittler des Verkehrskommissariats 1 bitten um Hinweise zu einer Verkehrsunfallflucht an der Upmannstraße. Zwischen Dienstag, 06.12.2022, und Freitag, 09.12.2022, wurde ein abgestellter Pkw an der Fahrerseite erheblich beschädigt.

Ein 23-jähriger Fahrer aus Solingen hatte seinen schwarzen BMW 116i auf einem Parkstreifen abgestellt. Ein Passant verständigte die Polizei, weil er eine großflächige Anstoßstelle an der hinteren linken Fahrzeugseite bemerkte. Von dort zogen sich die Beschädigungen bis hin zum linken Außenspiegel. Den Sachschaden an dem BMW schätzten Polizeibeamte auf 5.000 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise:

Polizeipräsidium Bielefeld / Verkehrskommissariat 1 / 0521/545-0

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: [email protected]
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots