POL-COE: Kreis Coesfeld, Kreisgebiet / Sicherheit durch Sichtbarkeit

0
35

Coesfeld (ots) –

Die Aktion „Sicherheit durch Sichtbarkeit“ hat bereits begonnen.

Durch die dunkle Jahreszeit steigt das Risiko, als „schwächerer“ Verkehrsteilnehmer (Radfahrer, Fußgänger) übersehen zu werden. Um Unfälle zu vermeiden und gesehen zu werden, sollte sich jeder so auffällig wie möglich kleiden.
Um den Kindern diese Risiken bewusst zu machen, gestalten die Verkehrssicherheitsberater*innen der Kreispolizeibehörde Coesfeld im gesamten Kreisgebiet in allen ersten Grundschulklassen eine Unterrichtsstunde zu dem Thema „Sicherheit durch Sichtbarkeit“.
Zur Unterstützung der Aktion erhalten die Kinder ein reflektierendes bzw. leuchtendes Geschenk, gestellt durch den Kreis Coesfeld und der Kreisverkehrswacht Coesfeld.

Eine „Rundumausstattung“ würde Ihrem Kind noch mehr Sicherheit geben!
Nutzen Sie daher die Möglichkeit, Ihr Kind durch helle und reflektierende Kleidung zu schützen!

Medienvertreter sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bei der Pressestelle der Polizei in Coesfeld.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots