POL-DO: Brandstiftung in der Innenstadt – Polizei sucht Tatverdächtigen mit Lichtbild

0
47

Dortmund (ots) –

Lfd. Nr.: 1125

Wie berichtet, kam es am 26. September dieses Jahres zu einer Brandstiftung in der Dortmunder Innenstadt. Mehrere Autos brannten dabei komplett aus.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/5330176

Der Polizei liegen Bilder einer Überwachungskamera vor, die den mutmaßlichen Täter direkt nach der Tat zeigen.

Hinweise zu der Person auf dem Foto bitte an die Kriminalwache unter 0231-132-7441.

Hinweis: Kurz nach der Tat hatte die Polizei eine Person festgenommen. Der Verdacht konnte sich jedoch nicht erhärten.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots