6.5 C
Münster
Freitag, Oktober 7, 2022

POL-ME: Altkleider-Container brannte – Wülfrath – 2209111

Top Neuigkeiten

Mettmann (ots) –

Am späten Donnerstagabend des 22.09.2022, gegen 22.00 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Wülfrath zu einem Brand an der Alte Ratinger Landstraße gerufen. In Höhe der Hausnummer 21 brannte dort ein Altkleider-Container des DRK auf dem rechtsseitigen Parkstreifen in Richtung Heinrich-Heine-Straße. Zeugen hatten den Brand bemerkt und den Notruf gewählt.

Die Wülfrather Feuerwehr konnte den Brand sehr schnell löschen und damit eine weitere Ausbreitung des Feuers auf andere Container am Standort erfolgreich verhindern. Der durch den Brand am Container und seinem Inhalt entstandene Sachschaden kann aktuell nicht genau beziffert werden.

Nach gemeinsamer Bewertung von Feuerwehr und Polizei wurde der Brand mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit vorsätzlich gelegt. Bisher liegen der Wülfrather Polizei aber noch keine konkreten Hinweise zu Identität, Herkunft und Verbleib des oder der Täter vor. Maßnahmen zur Spurensicherung am Tatort sowie weitere polizeiliche Ermittlungen wurden veranlasst, ein Strafverfahren eingeleitet.

Sachdienliche Hinweise zur Klärung der Straftat nimmt die Polizei in Wülfrath, Telefon 02058 / 9200-6180, jederzeit entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel